Haushaltshilfen.

Wir springen in Notfällen ein.

Wenn in einer Familie die Mutter oder der Vater wegen Krankheit ausfällt, dann ist das oft eine kleine Katastrophe. Hilfe gibt es aber, wenn im Haushalt ein Kind lebt, dass das zwölfte Lebensjahr noch nicht vollendet hat oder wegen einer Behinderung auf Hilfe angewiesen ist. Unterstützung gibt es auch für alle, die wegen einer schweren Krankheit, insbesondere nach einem Krankenhausaufenthalt oder einer ambulanten Operation nicht in der Lage sind, ihren Haushalt selbst zu führen.

Tätigkeiten, die täglich anfallen, werden Ihnen dann abgenommen und Sie können sich voll und ganz auf Ihre Genesung konzentrieren.

Über die genauen Voraussetzungen, Leistungen und Dauer der Einsätze informiert Sie Ihre Krankenkasse gerne.

Unsere Haushaltshilfen unterstützen Sie:

  • Betreuung der Kinder
  • Haushalt führen
  • einkaufen und kochen
  • Wäsche waschen
  • bügeln etc.

Das dürfen Sie von uns erwarten:

  • langjährige Erfahrung
  • gute Qualifizierung
  • ein offenes Ohr
  • und ein weites Herz

Kontakt

Ihr Betreuungsdienst in Warendorf

Wir sind für Sie da!

Unsere Betreuungsangebote sind vielseitig. Kleine Hilfestellungen, Unterstützung für akute Bedarfsmomente bis hin zur Langzeitpflege – wir sind Ihre helfenden Hände. Wir unterstützen und betreuen Menschen in ihrem eigenen Zuhause. Klärung der Bedürftigkeit, Pflegeantrag, Kostenübernahme durch Pflege- / Krankenkasse sowie Privatleistungen – als Patient oder Angehörige erhalten Sie bei uns zügige Unterstützung und Beratung. Im Bereich ambulante Pflege greifen wir auf unsere Netzwerkpartner zurück.

Hand in Hand!
Anna Silvestri und Ihr Team „Betreuungshilfe 24“

Vor Ort an der Dreibrückenstraße 28:

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 09:00 – 13:00 und 14:00 – 18:00 Uhr oder nach Vereinbarung

Kontaktformular

13 + 7 =

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@betreuungshilfe24.de widerrufen.

T 02581 634 565